September 2012 > Ein Fest für die Bienen

ES SUMMT AM WALDE

Nataurbelassenen Honig in reinster Qualität erzeugen, respektvoller und nachhaltiger Umgang mit dem Bienenwesen, Kohärenz von Mensch und Natur: wir waren beim legendären Honigfest der Schaumburger Waldimkerei dabei, haben tatkräftig mitgeholfen, uns köstlich amüsiert und nebenbei süße Ideen für ein neues Etikett gesammelt. Engagierte Naturverbündete wie BUND, NABU und Antiatomkraft sowie eine bunte Mischung aus Kleinkunst, Forst und Kinderaktionen haben das Fest zu einem lebendigen Ereignis gestaltet. Im familiären Kreis lauschten wir abends am Lagerfeuer den Kauzen im Wald und haben uns vom Förster Vogelgesänge erläutern lassen …

Januar 2012 > ADCO Gruppe | QITS

DIE ENTSCHEIDUNG IST GEFALLEN

Dezember 2011 > ADCO Gruppe | QITS

LOGOENTWÜRFE IN FINALER RUNDE FÜR DIE ADCO Gruppe

Oktober 2011 > Das Fest zum Feierabend von uns geschätzten Kollegen

»DER LETZTE SCHLIFF«

Wir haben Kunden, Freunde und Bekannte eingeladen mit uns den Einzug in die Köpenicker Straße zu feiern. Danke an Dionysos und alle Gäste! Es war ein berauschendes Fest!

August 2011 > Buchprojekt »Ich mache (m)ein Ding«

ENTWURFSPHASE

Der Möbeldesigner Jan Armgardt möchte seine Unikate in einem Buch zusammenfassen. Wir sind auf dem Weg, dem Gestaltung zu geben …

Juni 2011 > Ideen für DVD-Booklet/Broschüre

YELLOW CAKE – DIE LÜGE VON DER SAUBEREN ENERGIE

Als GLS-Bankkunden sind wir durch einen Newsletter auf den Film »Yellow Cake« von Joachim Tschirner aufmerksam geworden und besuchten prompt das Kino Babylon, um uns diese Dokumentation anzuschauen. Der Inhalt schüttelte uns zum Thema Uranabbau > Atomenergie mit all ihren Folgen, wach. Wir nahmen Kontakt mit dem Regisseur auf und wollten zusammen Infomaterial über den Inhalt des Filmes erstellen. Leider verlief das Vorhaben im Sand. Andere Dinge zu diesem Thema waren wichtiger zu tun. Eine etwas erschütternde Empfehlung!

Der Film             
Der Anfang der nuklearen Kette ähnelt einer Terra incognita. Über dem Uranerzbergbau liegt seit fünfundsechzig Jahren ein Geflecht aus Geheimhaltung und Desinformation. Selbst nach Tschernobyl und Fukushima spielen die verheerenden Folgen des Uranerzbergbaus so gut wie keine Rolle.

Deutschland hätte allen Grund zur Sensibilität: In Sachsen und Thüringen existierte bis zur politischen Wende der drittgrößte Uranerzbergbau der Welt.  … mehr:

http://www.yellowcake-derfilm.de/

Januar 2011 > Renovierung und Umzug

EIN NEUER RAUM ENTSTEHT

Zusammen mit 4 geschätzten Kollegen haben wir eine Loft in der Köpenicker Straße 154 A renoviert und sind seit dem Jahresanfang 2011 neue Mieter.

Dezember 2010 > Green Sleep International

ETIKETTENGESTALTUNG FÜR EINEN CHARMANTEN CUVEE

Für den internationalen, ökologischen Matratzenhersteller GREEN SLEEP INTERNATIONAL haben wir zum 20-jährigen Jubiläum ein Flaschen-Etikett für ein Kunden/Händlergeschenk gestaltet.

März 2010 > Ideen für eine Webseite für den Musiker Ben Jaimen

WORLD OF DENNIS

 

Juli 2009 > Das Buch »Jüdisches Leben in der Provinz« wird vorgestellt

PÄTZOLD/MARTINI IN DER NOVUM

Jüdisches Leben in der Provinz

[ ] Eine Diplomarbeit soll ja Gelegenheit geben, das Erlernte unter Beweis zu stellen und in der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Während die Arbeiten der meisten Studenten hald in der Schublade landen, hatten Janine Martini und Katharina Pätzold jedoch das Glück, eine Auftragsarbeit eigenständig konzipieren und umsetzen zu können.Für ihren Abschluß an der FHTW Berlin gestalteten sie das Buch »Jüdisches Leben in der Provinz«, welches die Schicksale jüdischer Familien in Schaumburg seit 1560 erzählt und dokumentiert. Die Aufgabe der Gestalterinnen bestand darin, Laien und vor allen Dingen jungen Menschen die Geschichte deutscher Juden näherzubringen. Dazu mußten die Inhalte lebendig und zeitgemäß umgesetzt werden,ohne die gebotene Sensibilität zu vernachlässigen. »Das Gestaltungskonzept kommuniziert persönliche Erfahrungen einzelner Familien im Kontext geschichtlicher Entwicklung klar und faktisch sowie persönlich und emotional«, sagen Martini und Pätzold. Zudem fertigten sie ein eigenes gestempeltes Schriftbild, das die Schnittstelle zwischen Identität und Identitätsraub, Integration und Ausgrenzung jüdischer Mitbürger symbolisiert. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die Janine Martini und Katharina Pätzold hervorragend gelöst haben.

erschienen in der Novum 07/2009  >>> zum Projekt

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Pätzold/Martini
Katharina Pätzold
Fröbelstraße 3
31655 Stadthagen

Telefon: 05 721. 805 97 80
E-Mail: info@kpjm.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.